DüsseldorfLocations

Neuer Club in der Altstadt: Aus Glow wird TEN Club

Mike Tabor und Daniel Lopes
Da schaukelten Kapitän Daniel Lopes und Adjutant Mike Tabor noch gemeinsam das Glow-Schiff. Quelle: Foto aus Daniel Lopes facebook Chronik.

Es war einmal das Glow

2009 eröffnete DSDS-Sternchen Daniel Lopes in Zusammenarbeit mit Nobelclub-Autorität Mike Tabor das Glow in der Altstadt. Die exklusive Location zählte von da ab drei Jahre lang zu den Highlights der Düsseldorfer Nachtszene. Doch 2012 folgte ein jähes Ende. Daniel Lopes flüchtete nach Brasilien, nachdem er durch seinen Ex-Manager Morddrohungen erhalten hatte und Mike Tabor eröffnete einen neuen Highsociety-Club namens LeClub über der Nachtresidenz.

Anfang 2014 gab es dann einen kurzen Lichtblick für die noble Altstadt-Diskothek. LeClub wurde auf Eis gelegt und Mike konzentrierte sich, diesmal im Alleingang, wieder auf das Glow. Allerdings war es damit trotz großer Nachfrage nach nur wenigen Veranstaltungen endgültig vorbei. Angeblich sollen Schwierigkeiten mit dem Vermieter Schuld daran gewesen sein.

Während Mike sich danach mit seinem Bruder Olaf Tabor ganz der Event-Location Haus Deichgraf widmete, will Daniel Lopes, trotz dass sein ehemaliger Manager mittlerweile verstorben war, weiterhin in Brasilien bleiben. Ein Comeback der legendären Partys schien damit für immer ausgeschlossen.

ten club opening
In weniger als zwei Wochen ist es soweit.

TEN Club wird Nachfolger vom Glow

Ein neuer Name sorgt bekanntlich für neuen Aufschwung. Denn schließlich handelt es sich beim TEN Club um den Nachfolger des Glows. Die exklusive Vorgeschichte und eine Top Lage in der Düsseldorfer Altstadt dürften dem TEN daher sehr zugute kommen. Kein Wunder, dass am 14. November, dem Tag der offiziellen Eröffnung jetzt schon alle Tische ausgebucht sind.

Aber was genau erwartet den Gast im neuen TEN Club?

Club-Kenner Sam Zahiri hält die passende Antwort parat: „Die Mischung der Gäste und die Stimmung im Club sollen bei uns herausragen. Trotz unseren hohen Service Standards, möchten wir nicht nur „Hemdenträger“ mit feinen Schuhen im Club haben! Wir möchten eine aufregende Mischung mit Fashionistas! Unsere Tür wird Styles erkennen und darauf achten, dass die Mischung im Club aufregend und spannend ist. Zudem wird der Club aufwendig und spektakulär umgebaut, so dass der Gast etwas komplett neues in der Stadt erlebt. Details über den Umbau dürfen nicht verraten werden.“  

Na, das hört sich ja spannend an!

Angst vor Konkurrenz hat Sam übrigens nicht: „Die Szene und auch inzwischen die gelegentlichen Nachtschwärmer rufen bereits seit Monaten von den Dächern, dass man in Düsseldorf kaum noch gut feiern gehen kann. Kaum ein Club, der sein Konzept konsequent durchzieht, wenig Abwechslung, kein guter Service, usw. Zudem sind weitere Clubs in Düsseldorf vor der Schließung und werden die bereits vorhandene Lücke weiter vergrößern. Deswegen ist es sehr wichtig, dass in Düsseldorf, welches als der Hot-Spot des Westens gilt, zeitnah einige neue Clubs bekommt. Mit dem TEN tragen wir unseren Teil dazu bei und es würde uns sehr freuen, wenn noch weitere Clubs eröffnen. Wir freuen uns auf Konkurrenz und möchten, dass der Düsseldorfer und die Nachtschwärmer aus dem Umland wieder Blind in unsere Stadt kommen können und immer gute Parties erleben.“

Wie mir Sam außerdem verrät, stammt der Name TEN von der Skala 1-10 ab, wo zehn, zu englisch „ten“, das Beste bedeutet. In diesem Sinne lasst uns gemeinsam auf das Beste für die Düsseldorfer Party-Szene hoffen;)  

Adresse TEN Club

Rheinburg GmbH
Burgplatz 11
40213 Düsseldorf
www.ten-club.de (zur Zeit mit nerviger facebook-Verknüpfung verbunden)

Reservierungen werden an office@ten-club.de entgegen genommen.
Offizieller Club-Manager ist übrigens Philipp Anton.

Bitte bewerten
Anzahl: 0 Bewertung: 0
Mehr zeigen

Klaudija Paunovic

Hi, mein Name ist Klaudija Paunovic und ich schreibe hier in diesem Blog, über alles, was mich interessiert mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann klicke einfach auf "Wer ist Klaudija" in der gaaanz unteren Leiste. Und sollte dir meine Seite gefallen, freue ich mich riesig über einen Like von dir <3

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren

Close
Close