DüsseldorfPeople

Prinzenball 2018 in Düsseldorf: Jetzt erst Jeck!

"Love is in the air" beim 60. Jubiläum <3

Die Damen in eleganter Abendrobe, die Herren in stattlichen Uniformen: Was sich gestern Abend im Rheinland Saal im Düsseldorfer Hilton Hotel abspielte, erinnerte eher an eine Szenerie aus Versailles als an eine jecke Sitzung. Kein Wunder, zählt doch der Prinzenball zu den vornehmsten Veranstaltungen im Bereich des karnevalistischen Treibens. Da durfte dann natürlich auch die Prominenz nicht fehlen.

FDP-Vize Marie-Agnes Strack-Zimmermann erschien demonstrativ mit zwei verschiedenen Schuhen, einer in gelb und einer in blau.
„Das sind die FDP-Farben“, erklärte sie und stellte zur ablehnenden Haltung ihres Chefs bezüglich der Jamaika-Koalition klar: „Ich stehe voll und ganz hinter Christian Lindner. Wir wollen moderne Politik machen, das war in dieser Konstellation nicht möglich.“ 

Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Prinzenball 2018 Düsseldorf
Ist bekannt für ihren ungewöhnlichen Kleidungsstil: FDP-Vize Marie-Agnes Strack-Zimmermann.

Als Ehrenmitglied unterstützte OB Thomas Geisel („Der Prinzenclub hat die schönsten Kappen“) tatkräftig den Pin-Verkauf zugunsten der Jugendarbeit des CC, der Bürgerstiftung Düsseldorf sowie der Polizeiseelsorge. Während er vorne auf der Bühne stand, warf er seiner Vera immer wieder liebevolle Blicke zu.

Prinzenball 2018 Düsseldorf, Vera und Thomas Geisel, Heribert Klein mit Frau
OB Thomas Geisel und Vera mit Unicef-Veranstalter Heribert Klein, in Begleitung seiner Frau.

Nicht weniger verliebt ging es bei Josef Hinkel  und seiner Frau Nicole zu, die auf dem roten Teppich busselten.

Prinzenball 2018 Düsseldorf, Josef Hinkel mit Nicole
So schön kann Liebe auch nach Jahren noch sein: Josef und Nicole Hinkel.

„Love is in the air“ galt auch für Roger Klüh und Freundin Jessica Frühbrodt. Schon nächste Woche zieht die gebürtige Münchnerin endlich zu ihrem Prinzen nach Düsseldorf und danach geht´s direkt ab in den gemeinsamen Liebesurlaub.

Prinzenball 2018 Düsseldorf, Roger Klüh mit Freundin Jessica Schwarzbrodt
Jetzt wird’s ernst. Jessica zieht ihrem Roger zuliebe nach Düsseldorf.

Weitere prominente Gäste des Abends: Jan Hofer in Begleitung seiner wunderschönen Lebensgefährtin Phong Lan und  Ex-Air Berlin-Chef Joachim Hunold.

Prinzenball 2018 Düsseldorf, Joachum Hunold, Klaudija Paunovic
Joachim Hunold genoss den Prinzenball im Hilton Hotel. Über die Air Berlin-Pleite ist der ehemalige Chef nach wie vor sehr traurig.

Die Highlights vom Prinzenball 2018 in Düsseldorf

Nach dem Einmarsch des Prinzenpaars Carsten Gossmann und Yvonne Stegel, begrüßten diese gemeinsam mit den Ex-Prinzen unter Vorsitz von Jobsi Driessen das erlesene Publikum.
„Seine schönen Beine konnte man früher wegen der Schoner nicht so bewundern wie jetzt“, spielte Präsident Jobsi in seiner Rede auf die Vergangenheit von Prinz Carsten II. an, der bis 2002 Torwart beim Eishockeyclub Düsseldorfer EG gewesen ist.

Prinzenball 2018 Düsseldorf, carsten Goosmann und Yvonne Stegel
Prinz Carsten II. alias Carsten Gossmann mit  viel Beinfreiheit und seiner wunderschönen Venetia Yvonne Stegel.

Vor mehr als 50 Jahren wurde er zum Karnevalsprinzen gekürt, nun stellte Engelbert Oxenfort den erfahrensten Prinzen in der Runde dar. Doch nicht nur er feierte Jubiläum, sondern ebenso der Prinzenball selber.

Prinzenball 2018 Düsseldorf, Jobsi Driessen mit Engelbert Oxenfort
Prinzenclub-Präsident Jobsi Driessen moderierte wieder einmal gekonnt charmant durch den Abend. Hier stellte er Engelbert Oxenfort vor.

Zum 60. Geburtstag erwartete die Gäste ein hochkarätiges Programm, das nicht nur eingefleischten Karnevalsfans gefiel. Funkemariechen Michelle Schummers  begeisterte mit einer Solo-Performance, während die Höppebeenche aus Aachen in der Vielzahl ihr akrobatisches Können bewiesen.

Hoppebeenche, Prinzenball 2018 Düsseldorf
Als wahre Hüpfbienen entpuppte sich die Aachener Karnevalstanztruppe De Höppebeenche.

Nach der musikalischen Glanzleistung der belgischen Sängerin Kate Ryan (bekannt mit „Voyage“), brachte die Spider Murphy Gang um Mitternacht den Saal mit Hits wie „Schickeria“ oder „Skandal im Sperrbezirk“ zum Kochen. Wem das noch nicht genug war, der konnte bis spät in die Nacht zu Live-Klängen des Heaven Clubs weiter feiern.

Facebook-Live-Video von Funkemariechen Michelle Schummers

Facebook-Live-Video von der Spider Murphy Gang auf dem Prinzenball 2018

Bitte bewerten
Anzahl: 1 Bewertung: 5
Mehr zeigen

Klaudija Paunovic

Hi, mein Name ist Klaudija Paunovic und ich schreibe hier in diesem Blog, über alles, was mich interessiert mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann klicke einfach auf "Wer ist Klaudija" in der gaaanz unteren Leiste. Und sollte dir meine Seite gefallen, freue ich mich riesig über einen Like von dir <3

Ähnliche Artikel

Close