KölnStory

Große Doku: Auf dem Weihnachtsmarkt in Köln – Heimat der Heinzel

Eine kurze Geschichte vom Weihnachtsmarkt in Köln

Weihnachtsmarkt Köln
Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom zählt zu den größten Weihnachtsmärkten in Deutschland.

Als am 05. Dezember 1820 der „Nikolai-Markt“ am Alter Markt zum ersten Mal seine Pforten öffnete, hätte wohl niemand gedacht, dass eines Tages sieben Weihnachtsmärkte die Kölner Innenstadt bevölkern würden. Allein der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom gilt mit 150 Ständen und knapp fünf Millionen Besucher jährlich als der größte Weihnachtsmarkt in NRW.

Als besonders traditionell gilt der Heinzelmännchen-Markt, der sich vom Heumarkt bis zum Alter Markt erstreckt. Hier in der „Heimat der Heinzel“ dreht sich alles um echte Handwerkskunst, da der Legende nach die Heinzelmännchen fleißigen Handwerkern zur Hand gegangen sind. Das Highlight bildet eine Schlittschuhbahn am Heumarkt, die sich fast über die gesamte Fläche erstreckt.

Daneben gibt es noch den Markt der Engel am Neumarkt, den Schiffsweihnachtsmarkt am Rheinufer und Stadtgarten, den Hafenweihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum, das Nikolausdorf am Rudolfplatz sowie seit 2012 den schwul-lesbischen Weihnachtsmarkt in der Christmas Avenue (Innenstadt).

Die Doku vom Weihnachtsmarkt in Köln, der Heimat der Heinzel

Weihnachtsmarkt Köln
Mit Dominik Corona und seinem Team auf demWeihnachtsmarkt in Köln.

Vor einer Woche lernte ich auf dem Filmtreff/Filmtalk in Düsseldorf den Video-Blogger Dominik Corona (Freestyle Fotos Cologne) kennen. Als er mir spontan die Rolle der Moderatorin für sein nächstes Video-Projekt über einen Weihnachtsmarkt in Köln anbot, sagte ich gerne zu.

Und so fand ich mich genau sieben Tage später auf dem Heumarkt wieder, um mit Dominik und seinem Team die Heimat der Heinzel filmisch festzuhalten.

Ob beim Spaziergang durch die weihnachtlichen Gassen, zu Roß auf dem Pferdekarussel oder im ältesten Riesenrad über den Dächern von Köln, wir haben kaum eine Szene ausgelassen, um die Heimat der Heinzel so authentisch wie möglich wiederzugeben. Herausgekommen ist ein knapp 25 minütiger Film, der Lust und Laune auf den historischen Weihnachtsmarkt der 2000-Jahre alten Stadt am Rhein macht.

Der Markt ist übrigens noch bis zum 23. Dezember täglich von 11:00 – 22:00 Uhr geöffnet.

Interessante Links zum Weihnachtsmarkt in Köln

Bitte bewerten
Anzahl: 8 Bewertung: 4.6
Mehr zeigen

Klaudija Paunovic

Hi, mein Name ist Klaudija Paunovic und ich schreibe hier in diesem Blog, über alles, was mich interessiert mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann klicke einfach auf "Wer ist Klaudija" in der gaaanz unteren Leiste. Und sollte dir meine Seite gefallen, freue ich mich riesig über einen Like von dir <3

Ähnliche Artikel

Close