DüsseldorfLocations

Amber Club Opening: Wieder Sams-Flair auf der Kö

Amber Club Düsseldorf
Heute wurde publik: Amber heißt der legendäre Sams-Nachfolger

Kurz nachdem der Jbriel Club in die Sommerpause ging, tauchten auch schon die ersten Gerüchte über einen Betreiberwechsel auf. Während die einen meinten, das Sam’s kehre zurück, sprachen die anderen von einem ganz neuen Club. Und wie sich nun herausstellt, haben beide recht gehabt…

Es war einmal das Sam’s auf der Kö

Mehr als drei Jahrzehnte zählte das Sam’s auf der Kö 27 zur Anlaufstelle der Schönen und Reichen. Einer, der den Nobelclub in bester Erinnerung hat, ist Olaf Tabor. Gemeinsam mit seinem Bruder Mike führte er das Sam’s von 2001 bis 2006. Von Boris Becker über Val Kilmer bis hin zu Klitschko und Heidi Klum – zu den elitären Stammgästen zählten zahlreiche Hollywood-Stars. Jetzt ist der erfolgreiche Club-Manager auf die Bildschirmfläche zurückgekehrt. „Wir wollen die alten Zeiten nicht nur wieder aufleben lassen, sondern toppen,“ erklärt Olaf sein künftiges Party-Konzept. Mit anderen Worten: Er will die Hollywood-Stars zurück an den Rhein holen.

Amber Logo Kö
Ein neuer Schriftzug ziert den Club auf der Kö 27.

Amber Club – wieder Sam’s-Flair auf der Kö

Nur der Name der Location wird – entgegen vieler Spekulationen- nicht Sams, sondern Amber lauten, was aus dem englischen ins deutsche übersetzt „Bernstein“ bedeutet. Ein passender Name für eine stilvolle Location, die im wesentlichen mit goldenen Mosaiken, wandgroßen Spiegeln und goldenen Kristall-Lampen besticht.

Das von vielen Düsseldorfern und Jetsettern sehnsüchtig erwartete Opening wird zugleich ein ganzes Wochenende lang stattfinden, um dem großen Andrang gerecht zu werden. Exklusive Nachtschwärmer und ausschweifende Szene-Gänger haben daher die Gelegenheit sowohl am 25. als auch 26. September der Eröffnung vom neuen Amber Club beizuwohnen.

Wer noch einen der begehrten Tische haben möchte, sollte sich am besten telefonisch unter 0172 209 209 2 bei Olaf persönlich melden.

Weitere nützliche Links:

Bitte bewerten
Anzahl: 5 Bewertung: 4.6
Tags

Klaudija Paunovic

Hier schreibe ich mit Herzblut über alle Themen, die mich interessieren. Schon als Jugendliche schrieb ich für die Schülerzeitung. Es folgte die freie Mitarbeit bei Tageszeitungen wie Express und Rheinische Post. Und auch heute noch fröhne ich meiner Schreibleidenschaft auf diesem Blog. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, gibt es hier noch mehr Infos: »Mehr über mich«

Related Articles

Back to top button
Close
Close