Ernährung & GesundheitVegane Rezepte

Veganer Kartoffelsalat 🥔🥗

Ein Kartoffelsalat, der auch Nicht-Veganern Dank leckerem Geschmack von Ei, Majo und Wurst schmeckt? Lass dich jetzt von dieser einfachen und kostengünstigen Variante überzeugen!

Zutaten für veganen Kartoffelsalat

  • 1kg Kartoffeln
  •  2 Tomaten
  •  3-4 Lauchzwiebeln
  •  2 Handvoll eingelegte Gurken (am besten ohne Zuckerzusatz)
  •  1 Avocado
  •  1 Räucher-Tofu
  •  1/2 Apfel
  •  2 Handvoll Cashewkerne
  •  1 EL Senf (ohne Zuckerzusatz)
  •  Kala Namak Salz
  •  Himalaya-Salz
Veganer Kartoffelsalat Rezept

Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden und gar kochen. Tomaten, Avocado und Räucher-Tofu würfeln, Lauchzwiebeln und Gürken in Scheibchenen schneiden und zusammen mit den abgekühlten Kartoffeln in eine Schüssel geben. Aus Apfel, Cashew-Kerne, Senf und etwa einer halben Tasse Wasse eine cremigen Majonnaise mixen, danach über den Kartoffelsalat geben. Zum Schluss mit Kala Namak Salz und Himalaya Salz würzen.

Bitte bewerten
Anzahl: 1 Bewertung: 5

Tags

Klaudija Paunovic

Hier schreibe ich mit Herzblut über alle Themen, die mich interessieren. Schon als Jugendliche schrieb ich für die Schülerzeitung. Es folgte die freie Mitarbeit bei Tageszeitungen wie Express und Rheinische Post. Und auch heute noch fröhne ich meiner Schreibleidenschaft auf diesem Blog. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, gibt es hier noch mehr Infos: »Mehr über mich«

Related Articles

Back to top button
Close
Close