Online MarketingWeb & Technik

Der Einfluss der Blockchain-Technologie auf den E-Commerce

Blockchain Thumbnail
Quelle: https://unsplash.com/photos/h5iazR-wljU 

Die virtuelle Welt ist im Umbruch! Überall ist von Sicherheitsmaßnahmen und einer Optimierung bestehender Cyber Security zum Schutz persönlicher und unternehmensrelevanter Daten die Rede. Jetzt sind Firmeninhaber gefragt! Wer dauerhaft auf dem Markt stehen will, braucht ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit. Und genau diese bringt langfristige Erfolge, denn sie sichert Firmen vor Angriffen von außen ab. In einer Zeit voller Datenschutz und verschlüsselter Informationen nimmt dieses Thema einen besonderen Stellenwert ein.

Derzeit bietet sich für dieses Problem lediglich eine relevante Lösungsmöglichkeit: die Blockchain. Die Blockchain als Technologie dürfte vielen mit Bitcoin Bot Erfahrungen ein Begriff sein. Mittlerweile haben jedoch auch andere Branchen die Vorzüge der Blockchain erkannt und so hält die Technologie auch im E-Commerce Einzug.

Was die Blockchain-Technologie überhaupt leisten kann

Bei der Blockchain handelt es sich um eine Verkettung von Mitgliedern, die ihre Daten an den jeweiligen Server der anderen Mitglieder übertragen. Der Versand von Informationen wird dabei durch Verschlüsselung vor Angriffen von außen geschützt. Jeder Teilnehmer erhält zudem eine komplette Kopie der Blockchain und so wird jeder Teilnehmer der Gruppe zum Sender und Empfänger relevanter Veränderungen innerhalb der Blockchain.

Alle Mitglieder können alle Entwicklungen einsehen. Gibt es auf einem PC einen Defekt und die Blockchain ging verloren, ist sie auf allen anderen Rechnern und damit Servern weiterhin erhalten. Somit sind vor allem sensible Daten dauerhaft gespeichert.

Sichere Übertragung von Kundendaten für mehr Vertrauen

Die Übertragung von Informationen nimmt in der heutigen Zeit noch immer viel Zeit in Anspruch. Besonders große Datenmengen erfordern neben einem hohen Maß an Ausdauer auch eine sehr gute Internetverbindung und das Vorhandensein passender PC-Komponenten. Mit der Blockchain-Technologie sparen Betreiber eines Geschäfts im E-Commerce viel Zeit ein.

Die Übertragung ist in Windeseile realisiert. Als wichtiger Bestandteil der schnellen Abarbeitung von Prozessen bietet sich die Blockchain vor allen Dingen dann an, wenn mehrere Unternehmen miteinander kooperieren.

Effektives Kunden- und Kommunikationsmanagement

Je mehr Kundenakquise in der digitalen Welt betrieben wird, desto größer ist der Zulauf. Dieser neue Kundenstrom muss organisiert werden. Herkömmliche Systeme stoßen beim effektiven Kundenmanagement an ihre Grenzen. Meldet sich der Kunde mit einer Frage beim Kundensupport, muss sich dieser erst bei anderen Instanzen erkunden und der Kunde muss währenddessen warten. In der Blockchain sind alle Daten und Verläufe gespeichert, die sich direkt auf den jeweiligen Kunden beziehen. Der Kundensupport öffnet diese nach Eintragung von Kundennummer und sieht so die komplette Datei ein.

Überdies zeichnen sich auch im Kommunikationsmanagement enorme Vorteile ab. Mithilfe der Blockchain gibt es bei unternehmensinternen Kommunikationen keine Unklarheiten mehr. Alle Veränderungen wurden dokumentiert und für alle hinterlegt. Das erfordert keinen höheren Arbeitsaufwand, da die Blockchain ein automatisiertes System darstellt.

Einleitung von Versandprozessen binnen kürzester Zeit

Alle wollen ihre Bestellungen schnell erhalten. Versandgiganten geben deshalb Vollgas und garantieren auch während schwieriger Phasen wie innerhalb des Weihnachtsgeschäfts eine reibungslose und schnelle Zustellung von Produkten. In der Zukunft geht das noch schneller und zwar mit der Blockchain Technologie. Viele Händler kooperieren mit Herstellern aus dem Ausland. Über die Blockchain erhalten sie im Live-Modus Rückmeldungen zum neuesten Stand der Herstellung und des Versands. Diese Information lässt sich direkt an den Endkunden übertragen, sodass er sich auf den Erhalt der Bestellung vorbereiten und diesen unmittelbar einplanen kann.

Retouren- und Beschwerdemanagement

Unklarheiten haben zu einer Beschwerde geführt? Defekte Ware kam wieder zurück? Zur Verringerung von Retouren und somit zum Schutz der Umwelt bietet sich die Blockchain ebenso als wertvoller Bestandteil des modernen Unternehmens an. Ist Ware tatsächlich beschädigt worden und der Firmeninhaber kann den Ursprung dieser Beschädigung nicht nachverfolgen, wird die Blockchain das zu ändern wissen. Sie ermöglicht es ständig Kontrollen durchzuführen, deren Ergebnisse direkt an das Smartphone der Firma geschickt werden. Zwar wird die Blockchain die Retouren nicht komplett verhindern, aber verringern können. Das wirkt sich auf das Beschwerdemanagement, auf die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern aus.

Vertragsabwicklung im Dienstleistungsbereich

Abgesehen von der Abdeckung der im Zusammenhang mit Waren stehenden digitalen Händlern profitieren zunehmend Dienstleistungsunternehmen von der Blockchain. Anders als beim Warenhandel geht ihr Angebot mit einer Vertragsgestaltung einher. Verträge sind von bestimmten Personen anzufertigen. Andere kontrollieren diese, andere Personen setzen sie juristisch um. Hinzukommend gibt es Vertragsgeber und Vertragsnehmer. Beide müssen sich an bestimmte vertraglich festgehaltene Regelungen halten.

Allein diese Fakten zeigen auf, wie viele Menschen an Verträgen beteiligt sind. Damit jeder Beteiligte auf alle Infos zugreifen kann, macht die Übermittlung und Aktualisierung der Verträge über das Internet und dann über eine Blockchain Sinn. Jeder Beteiligte erhält einen bestimmten Code, der nur ihm den Zugriff auf die Daten erlaubt.

Um eine einwandfreie Funktionalität zu gewährleisten, benötigt die Blockchain eine regelmäßige Wartung. Außerdem ist das Erstellen nur bei ausreichendem Fachwissen möglich. Unternehmer müssen daher investieren, wenn sie die Blockchain inkludieren wollen. Das Hinzuziehen einer IT-Abteilung wird unumgänglich sein. In Anbetracht derzeitiger Entwicklungen erscheint diese ohnehin für nahezu alle Unternehmen wegweisend zu sein. Denn ohne IT geht in der heutigen Zeit auch im Unternehmensbereich nichts mehr.

Bitte bewerten
Anzahl: 0 Bewertung: 0

Show More

Klaudija Paunovic

Hier schreibe ich mit Herzblut über alle Themen, die mich interessieren. Schon als Jugendliche schrieb ich für die Schülerzeitung. Es folgte die freie Mitarbeit bei Tageszeitungen wie Express und Rheinische Post. Und auch heute noch fröhne ich meiner Schreibleidenschaft auf diesem Blog. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, gibt es hier noch mehr Infos: »Mehr über mich«

Related Articles

Back to top button