Songtexte

Mein kleines Herz

1. Strophe:

Mein kleines Herz schlag weiter nur,
noch fehlt von Liebe jede Spur.
Doch morgen ist ein neuer Tag,
wer weiß, was da geschehen mag.

Mein kleines Herz, halt dich bereit,
es wird für Wunder wieder Zeit.
Spürst Du nicht auch schon diesen Duft,
es liegt die Liebe in der Luft.

Refrain:
Sitzt der Schmerz auch noch so tief in meiner Brust,
mein kleines Herz verliert zu lieben nie die Lust,
weil ein jeder Schlag im Mut verleiht,
Vergangenes verzeiht.

Nur ein Herz, das tapfer ist, liebt wahrhaftig,
denn es fürchtet tief zu fühlen wirklich nicht.
Und so denk daran, mein kleines Herz,
es gibt nicht Liebe ohne Schmerz.

2. Strophe:
Mein kleines Herz, bitte bleib stark,
nach außen hart und innen zart.
Das Leben ist nicht immer leicht,
den Tiefpunkt hat man schnell erreicht.

Mein kleines Herz, hör nur auf Dich,
mit Augen sieht man nämlich nicht,
was wirklich steckt hinter dem Schein,
denn Gutes kann auch mal schlecht sein.

Refrain:
Wdh.

3. Strophe:
Mein kleines Herz, ich werde wach,
wo mich mein Traummann sanft anlacht.
Nun nimmt er mich in seinem Arm
und hält mein Herz auf ewig warm.

Hier geht´s zum Lied!

Bitte bewerten
Anzahl: 4 Bewertung: 5

Klaudija Paunovic

Hier schreibe ich mit Herzblut über alle Themen, die mich interessieren. Schon als Jugendliche schrieb ich für die Schülerzeitung. Es folgte die freie Mitarbeit bei Tageszeitungen wie Express und Rheinische Post. Und auch heute noch fröhne ich meiner Schreibleidenschaft auf diesem Blog. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, gibt es hier noch mehr Infos: »Mehr über mich«

Related Articles

Check Also

Close
Back to top button
Close
Close