PeopleSonstige

Villa Barwich: Wo nicht nur (Hochzeits-)Träume wahr werden

Top Eventlocation eröffnet in der Pfalz seine Pforten

„Es war Liebe auf den ersten Blick“, und damit ist nicht nur der Beginn einer wunderbaren Liebe gemeint, die seit 13 Jahren Karl und Armin Barwich miteinander verbindet, sondern auch die Entscheidung eine marode Villa in der Pfalz zu kaufen. Letztes Jahr im August stieß Hals-Nasen-Ohren-Arzt Karl zufällig auf die Anzeige in der Zeitung und träumte von einer eigenen Schönheitsklinik. Doch Gatte Armin machte ihm direkt einen Strich durch die Rechnung: „Tut mir leid Schatz, wir kaufen dieses Objekt, aber wir machen eine Eventlocation draus“.

Gesagt, getan. In nur sieben Monaten verwandelte der gelernte Veranstaltungskaufmann und Schauspieler das 12.500qm-Grundstück in eine traumhafte Parkanlage mit Obstgarten und renovierte die Gründerzeitvilla in eine stilvolle Event-Location mit Bar- und Restaurantbereich.
„Wir sind die erste Vinothek in der Pfalz, denn wir starten am Zipfel der Nordpfalz“, ist der gebürtige Rhein-Hesse stolz auf das regionale Weinangebot.

Bedeuten Armins gastronomischen Aktivitäten nun das Aus für seine Bühnenkarriere?
 „Ich bleibe Schauspieler von Herzen, die Villa ist mein Hobby.“ 
Aktuell ist der 34-jährige im packenden Agentenwebthriller „Faust – Im Schatten der Nation“ zu sehen. Die Dreharbeiten zum zweiten Teil beginnen in Kürze, wo u.a. die Villa als Location zu sehen sein wird. Und auch in der Fortsetzung vom Film „Ohne Konsequenz“, der im letzten Jahr Premiere in Düsseldorf feierte, wird er wieder mitspielen.

Ivan Robert, Jürgen Graf und Armin Barwich
Armin (re.) wird auch weiterhin als Schauspieler arbeiten u.a. an der Seite von Ivan Robert (li.), siehe Film „Ohne Konsequenz“. Hier mit Jürgen Graf, der Brillengestelle aus Barriquefässern entwirft.

Ab sofort steht die bezaubernde Event-Location jeden Samstag für romantische Hochzeitsfeiern bereit. Wie schön das Feuerwerk sein kann, das konnten die geladenen Gäste zum Opening ab 23 Uhr selber bewundern. Daneben ist die Villa Freitags von 17 bis 2 Uhr sowie Sonntags von 10 – 22 Uhr zum Dinieren und Degustieren für alle geöffnet.

Im nächsten Jahr soll eine Hotellerie mit knapp 280qm-Fläche dazu kommen. Vom Potential durfte ich mich bereits persönlich überzeugen. Tiefenentspannt erlebte ich die Nacht in der Dichter-Suite im Dachgeschoss und freute mich über den wunderschönen Ausblick auf den Park. Nur mit den freilaufenden Hähnen war nicht zu spaßen. Diese verfolgten mich, sobald ich einen Fuß aufs Grün setzte und brachten mich zum Joggen am nächsten Morgen.

Meise-Zwillinge in denselben Mann verliebt

Julia Meise, Klaudija Paunovic und Nina Meise.
Groß, blond und wunderschön: die Meise-Zwillinge sind ein doppelter Hingucker!

Zur großen Eröffnungsfeier ließen ebenso die Promis nicht lange auf sich warten. Doppelter Hingucker des Abends: Die wunderschönen Zwillinge Julia und Nina Meise, bekannt aus dem Auswanderer-Format „Auf und davon“, wo sie 2012 ihr Glück als Models in Südafrika versuchten sowie dem Ratiopharm-Werbespot (2013). Mittlerweile haben Sie erfolgreich eine Moderations-Ausbildung in der heiß begehrten Frank Elsner Masterclass in Zusammenarbeit mit der Axel Springer Akademie absolviert und sind seitdem als Moderatorinnen auf Firmenevents im Dauer-Einsatz unterwegs. Daneben haben Sie eine Schmucklinie auf den Markt gebracht, in deren Mittelpunkt ein Herzsymbol bestehend aus zwei Zweien steht.

Was den Männergeschmack angeht, haben die beiden übrigens einen ähnlichen Geschmack, zumindest in optischer Hinsicht, wie mir Nina verrät: „Unsere beiden Freunde heißen mit Vornahmen Alex und sind groß, brünett und sportlich gebaut“. 
„Ansonsten sind sie von den Charakteren genauso unterschiedlich wie wir selbst. Der eine Künstlertyp, der andere aufgeräumter Zahlenmensch,“ schmunzelt Julia.
Nur einmal kamen sich die hübschen Blondinen wegen eines Mannes ernsthaft in die Quere.
„Als wir in der Pubertät waren, bekamen wir beim Tennisunterricht einen Vertretungslehrer und wussten sofort – wir haben ein Problem“, erinnert sich Julia zurück.
Nina ergänzt: „Das Dumme ist, dass er nach der Stunde anbot etwas gemeinsam trinken zu gehen. Ich dachte, er hat mich gemeint.“
„Und ich dachte, er meinte mich“, lacht Nina.
Am Ende gingen beide zum Date.
„Ihm fiel alles aus dem Gesicht. Und bis heute wissen wir nicht, wen er wirklich gemeint hat.“

Armin Barwich und Eva Habermann
Feierten bis zum Morgen: Eva Habermann und Armin Barwich.

Armins beste Freundin Eva Habermann hatte mit ganz viel Stau während der Autofahrt von Berlin aus zu kämpfen. Sie erschien mit drei Stunden Verspätung, entschädigte dafür aber mit einem wunderschönen Anblick in langer Abendrobe im Versace-Look und guter Stimmung auf der Tanzfläche. Übrigens ist die attraktive Schauspielerin bald in einem Gruselmärchen zu sehen, wo ein fieser Troll ihre Identität klaut und die liebe Eva als gemeines Biest darstellt.

Bitte bewerten
Anzahl: 1 Bewertung: 5
Tags

Klaudija Paunovic

Hi, mein Name ist Klaudija Paunovic und ich schreibe hier in diesem Blog, über alles, was mich interessiert mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann klicke einfach auf "Wer ist Klaudija" in der gaaanz unteren Leiste. Und sollte dir meine Seite gefallen, freue ich mich riesig über einen Like von dir <3

Related Articles

Close
Close